Landesholding Burgenland
Landesholding Burgenland

Ein starkes Bündnis für die Zukunft des Burgenlands.


Die Landesholding Burgenland vereint die wichtigsten Unternehmen, an denen das Land Burgenland Beteiligungen hält. Durch die Vernetzung von über 170 Organisationen und die Optimierung der Strukturen entstehen wertvolle Synergien. Sie ermöglichen nicht nur Einsparungen, sondern schaffen gleichzeitig neuen Bewegungsspielraum für die Zukunft. Die einzelnen Unternehmen profitieren von zentralen Serviceleistungen, können sich auf ihre eigenen Stärken konzentrieren und von den vielfältigen Kompetenzen innerhalb der Holding profitieren.

Durch das Bündeln der Kräfte unter einem gemeinsamen Dach entsteht eine starke Allianz für die Zukunft. Ziel ist es, die eigenen Ressourcen besser zu nutzen, die Wertschöpfung im Land zu halten, den Wirtschaftsstandort zu stärken sowie Innovationen und kluges Wachstum zu fördern, um bestehende Arbeitsplätze zu sichern und neue zu schaffen.

Die Landesholding Burgenland und ihre Unternehmen verstehen sich dabei als Dienstleister für alle Burgenländerinnen und Burgenländer. Durch ein klares Bekenntnis zu absoluter Serviceorientierung wird die Qualität der Dienstleistungen gesteigert.

"Wir wollen schlanke und transparente, zukunftsorientierte und leistungsfähige Strukturen, um Mittel für Zukunftsinvestitionen frei zu bekommen und etwas im Land bewegen zu können."
AR-Vorsitzender LH Hans Niessl
Kontakt
Landesholding Burgenland GmbH

Marktstraße 3
7000 Eisenstadt


T +43 5 9010 8000
E office@landesholding-burgenland.at