zurück zur Übersicht

Data Analyst (m/w/d)

Vollzeit, Dienstort: Eisenstadt

Ihre Hauptaufgaben
  • Auswertung und ganzheitliche Analyse von großen Datenmengen sowie Ableitung von entsprechenden Strategien
  • Erstellung von Dashboards und Konzepten
  • Aufbereitung und visuelle Darstellung von Datenerkenntnissen
  • Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern auf Basis von Analyseergebnissen
  • Die Möglichkeit, sich mit zukunftsweisenden Technologien und Themen zu beschäftigen, wie zum Beispiel IoT, neuronale Netze und Predictive Maintenance
  • Laufende Analyse, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von Daten der Energie Burgenland Gruppe und deren Kunden, welche in das interne und das externe Berichtswesen einbezogen werden
  • Mitwirkung beim Aufbau einer neuen Data Analytics-Systemlandschaft für die Energie Burgenland Gruppe
  • Erstellung von Anforderungen im Analytics-Bereich an die IT
  • Koordination von konzernweiten Analysetätigkeiten
  • Entwicklung von neuen Datenarchitekturen in Abstimmung mit der IT, welche für die Umsetzung neuer Datenanforderungen benötigt werden
  • Konzeption und Entwicklung von Datenmanagement- und Datenintegrationsprozessen unter Verwendung moderner Tools und Methoden
  • Mitwirkung bei der Erstellung einer Data Governance für die Energie Burgenland Gruppe
  • Selbstständiges Vorantreiben von innovativen Themen und nachhaltigen Lösungen
  • Entwurf von Rollen- und Aufgabenkonzepten im Analyseumfeld
  • Fachliche Führung von Projektteams
Ihr Idealprofil
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Uni oder FH) im Bereich Mathematik, Statistik oder Informatik
  • Versierter Umgang mit SQL und ähnlichen Datenbanken
  • Erfahrung mit komplexen Datenarchitekturen und –modellen
  • Gute Kenntnisse im Data Analytics-Umfeld
  • Interesse an Trends und neuen Technologien in der Softwareentwicklung
  • Hohe Problemlösungskompetenz und analytische und strategische Arbeitsweise
  • Freude an der Simplifizierung von komplexen Sachverhalten
  • Belastbarkeit auch in Stresssituationen, Eigenständigkeit, Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und verbindliches Auftreten gegenüber Kunden und Dienstleistern
  • Erfahrungen mit JIRA und agilen Projektmethoden wünschenswert

Was Sie bei uns erwartet

Das Dienstverhältnis besteht in Vollbeschäftigung zur Energie Burgenland AG mit einer dienstrechtlichen Überlassung an die Energie Burgenland Breitband GmbH, die Entlohnung erfolgt entsprechend dem gültigen Kollektivvertrag für Angestellte der EVU Österreichs und beträgt mtl. mindestens brutto € 3.618,04 mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.


Haben Sie Interesse?

Die Energie Burgenland AG sucht für ihr neu gegründetes Tochterunternehmen Energie Burgenland Breitband GmbH zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/n und qualifizierte/n Mitarbeiter/in für die oben genannte Aufgabenstellung.

Falls Sie Interesse haben, erbitten wir ausreichend belegte Bewerbungen unter Angabe der jeweiligen Position bis 11.04.2021 über die Jobbörse der Energie Burgenland AG unter www.energieburgenland.at/karriere.

Wenn nicht möglich: 7000 Eisenstadt, Kasernenstraße 9, Personalmanagement und Corporate Affairs

 

Energie Burgenland Breitband GmbH
Kasernenstraße 9, 7000 Eisenstadt
http://www.energieburgenland.at