zurück zur Übersicht

Jurist (w/m/d)

Vollzeit, Dienstort: Eisenstadt

Ihre Hauptaufgaben
  • Juristische Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung sowie der Mitarbeiter_innen in den Krankenhäusern in den für die Gesellschaft einschlägigen Rechtsbereichen
  • Insbesondere Medizinrecht inkl. Berufsgesetze sowie Krankenanstaltenrecht
  • Erstellung und Prüfung von Verträgen
  • Stellungnahmen zu einschlägigen Gesetzesentwürfen
Ihr Idealprofil
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitsbereich erwünscht
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft

Was Sie bei uns erwartet
  • Ansprechende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zusammenarbeit mit höchst qualifizierten und erfahrenen Kolleg_innen in einem familiären Umfeld und flacher Hierarchie
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung- und Weiterbildungsmaßnahmen

Das Bruttojahresgehalt für die ausgeschriebene Position beträgt auf Basis Vollzeit mind. € 53.615,- (B1/14). Dieses Mindestgehalt kann sich je nach Qualifikation und Berufserfahrung erhöhen.


Haben Sie Interesse?

Die KRAGES, der größte Gesundheitsdienstleister des Burgenlandes, betreibt drei Standardkrankenhäuser in Güssing, Oberpullendorf und Kittsee, ein Schwerpunktkrankenhaus in Oberwart sowie eine Schule für Gesundheits- und Krankenpflege. In der Direktion in Eisenstadt erfolgt die übergreifende Steuerung und Koordination, die strategische Weiterentwicklung sowie der Support der Häuser mit shared services.

Sollten Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte bis 24.06.2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Ihrem Lebenslauf mit Foto auf unserer Jobbörse unter www.krages.at.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung, Frau Kerstin Fuhrmann.

Ansprechpartner
Kerstin Fuhrmann
T 05 7979 36402
Kerstin.Fuhrmann@krages.at
Krages - Burgenländische Krankenanstalten Gesellschaft m.b.H.
Josef Hyrtl-Platz 4, 7000 Eisenstadt
http://www.krages.at