zurück zur Übersicht

Leitung für Finanzen und Controlling

37 Wochenstunden, Dienstort: Bad Tatzmannsdorf, ab 01.02.2022

Ihre Hauptaufgaben
  • Leitung der Bereiche Finanzen und Controlling, inkl. Führungsverantwortung des administrativen und organisatorischen Bereiches
  • Budgetierung, Monitoring sowie kontinuierliches Reporting an die Geschäftsführung
  • Fristgerechte Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Zentrale Ansprechperson für Finanzberhörden, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, etc.
  • Vorbereitung und Durchführung interner und externer Prüfungen
  • Mitwirkung an Qualitätssicherheitsmaßnahmen
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
Ihr Idealprofil
  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium (Fachhochschule, Universität), vorzugsweise im Bereich Finanzen und Controlling
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung im Gesundheits- oder Sozialbereich sowie Führungserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Entscheidungsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B

Was Sie bei uns erwartet
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem abwechslungsreichen Arbeitsspektrum
  • Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem modernen und vielseitig engagierten Unternehmen
  • Stetige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach persönlichen Ansprüchen
  • Einstellung nach dem Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ) mit einem Mindesgehalt von €3.088,60 (Basis VZ) brutto pro Monat (Verwendungsgruppe 9, Stufe 1). Abhängig von den Vordienstzeiten kann sich das Gehalt ändern.

Haben Sie Interesse?

Unser Kunde die Soziale Dienste Burgenland GmbH (SDB) ist ein Tochterunternehmen der Landesholding Burgenland. Zu den Kernaufgaben der SDB zählen die Gewährleistung der psychosozialen Versorgung der burgenländischen Bevölkerung, die Unterstützung und Hilfestellung bei individuellen Krisensituationen, die Pflege und Betreuung im Alter und am Lebensende sowie die Beratung und Begleitung von Angehörigen.

Wenn Sie in uns den richtigen Arbeitgeber erkannt haben, an der Stelle interessiert sind und die genannten Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) bis 06.02.2022 an Landesholding Burgenland GmbH, zH Frau Mirela Vukicevic BA MBA, Leitung Personalmanagement, Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt bzw. an bewerbung@landesholding-burgenland.at mit dem Hinweis auf die Stelle 'Leitung für Finanzen und Controlling'.

Ansprechpartner
Mirela Vukicevic, BA, MBA
Soziale Dienste Burgenland GmbH
Am Kurplatz 5, 7431 Bad Tatzmannsdorf
https://www.psoziale-dienste-burgenland.at