zurück zur Übersicht

FH Burgenland: Linuxwochen Eisenstadt 2021 - online

Seit fast 20 Jahren trifft sich Ende April die Eisenstädter Informatiker-, IT- und Open Source-Community zu Vorträgen, News und Diskussionen rund um "Freie Software für alle" und mehr. „Die letzten Monate Covid-Krise haben besonders deutlich gezeigt, wie wichtig die Informationstechnologie ist und was mit ihrer Hilfe alles organisiert und bewältigt werden kann - und wie wichtig gerade freie Software als Toolbox dafür ist“, betont Organisator und FH Professor Robert Matzinger.

Seit fast 20 Jahren trifft sich Ende April die Eisenstädter Informatiker-, IT- und Open Source-Community zu Vorträgen, News und Diskussionen rund um "Freie Software für alle" und mehr.  „Die letzten Monate Covid-Krise haben besonders deutlich gezeigt, wie wichtig die Informationstechnologie ist und was mit ihrer Hilfe alles organisiert und bewältigt werden kann - und wie wichtig gerade freie Software als Toolbox dafür ist“, betont Organisator und FH Professor Robert Matzinger.

 

Live im Internet. "Eintritt" frei.

Fr., 23. April 2021, 14:00 bis 17:15

Sa., 24. April 2021, 9:30 bis 17:15

 

Infos zum Programm und Streaming Details:

    https://eisenstadt.linuxwochen.at

 

 

Hinweis: Der neue "Linux Essentials Track" ist besonders auch für Schülerinnen und Schüler geeignet.

 

---------------------------------------------------

Für alle, die grundsätzliche Infos zu Open Source, freier Software, Linux und Linuxpraxis suchen:

 

Sa., 24. April

9:30-10:00 Mark Swillus, Karriere im Open-Source-Umfeld, Warum wir (kommerziell) Open Source machen.

10:00-10:55 Harald Maaßen, Das Linux Betriebssystem

10:55-11:50 Michael Gisbers, Die Macht der Befehlszeile/Ausgabe und Umleitung in der Praxis

11:50-12:45 Linux Q&A: Zeit für Deine Linux-Fragen

 

Linuxwochen Eisenstadt 2021, Main-Track

---------------------------------------

Für IT-Profis und alle die es gerade werden oder werden wollen:

 

Fr., 23. April

14:00-14:05 Begrüßung

14:05-14:20 Markus Tauber - Open Source in Forschung und Lehre

14:20-15:20 Leo Obermeier – GaiaX - EU Alternative zu Google

15:20-16:20 Wolfgang Aigner – Threefold - Hyperscaler Services

16:20-17:15 Robert Matzinger – Lab1 und LabX - Computerlabor-Unterricht remote - Lab as a service

 

Sa., 24. April

9:30-10:00 Mark Swillus, Karriere im Open-Source-Umfeld, Warum wir (kommerziell) Open Source Software machen.

10:00-10:55 Ralf Schlatterbeck - IoT Routing & Security (RPL)

10:55-11:50 Gösta Smejkal - Monitoring: How, what and (most important) why?

11:50-12:45 René Pfeiffer - Secure Design & Secure Coding - Wie schaut sicherer Code aus?

12:45-14:00 Mittagspause

14:00-15:00 Sven Guckes - temux - modernes Arbeiten auf der Command Line

15:00-16:00 Franz Knipp - Eclipse Streamsheets: "Excel" für IoT-Daten

16:00-17:15 Podiumsdiskussion - Open Source IT-Lösungen in Zeiten von Corona

 

Die Eisenstädter Linuxwochen werden schon seit vielen Jahren von der Fachhochschule Burgenland gemeinsam mit dem Internetclub Burgenland organisiert.

 

Linuxwochen Eisenstadt: https://eisenstadt.linuxwochen.at

 

Linuxwochen: www.linuxwochen.at

 

Fachhochschule Burgenland: www.fh-burgenland.at Internetclub Burgenland: www.icb.at

 

 

Rückfragen an: Prof.(FH) Dipl.-Ing. Dr. Robert Matzinger robert.matzinger@fh-burgenland.at