Shared Services

Der Schlüssel zur Optimierung der Strukturen.


Die Landesholding Burgenland erbringt Leistungen, die von mehreren Landesunternehmen benötigt werden. Durch das Angebot zentraler Kompetenzen ist es möglich, die Strukturen zu straffen, Synergien zu erzielen und die einzelnen Organisationen freizuspielen, damit diese sich verstärkt um ihr Kerngeschäft kümmern können. Gleichzeitig fördert die Holding die Vernetzung und den Austausch von Leistungen, um die eigenen Ressourcen besser zu nutzen und die Wertschöpfung im Land zu halten.



Rechtsabteilung

Die zentrale Stabstelle Recht berät zu juristischen Problemstellungen in den Tochterunternehmen und reduziert dadurch externe Rechtsberatungskosten in der Unternehmensgruppe.

Personalwesen

Durch eine erfolgreiche Implementierung von Personalentwicklungsmaßnahmen fördern wir die Weiterentwicklung und Zufriedenheit aller MitarbeiterInnen der Unternehmensgruppe und begleiten unterstützend unsere Führungskräfte in ihren Führungsrollen. Das zentrale Human Ressource Management unterstützt auch bei der Besetzung freier Positionen.

Beteiligungs - Controlling

Die Landesholding Burgenland GmbH erhöht durch einheitliche Berichts - Standards und laufendem Monitoring die wirtschaftliche Transparenz und Effizienz der einzelnen Konzern - Gesellschaften.

Energiemanagement

Das Energie - Leitbild der Landesholding Burgenland GmbH und ihrer Tochterunternehmen beschreibt die Vision und die strategischen Ziele auf Basis der Energiestrategie des Landes Burgenland

Energie - Leitbild (PDF zum Download)

 

 

 

 

Buchhaltung

Die gemeinsame Buchhaltung erlaubt allen den Zugriff auf umfassendes Know-how und Finanzkompetenz.

IT - Infrastruktur

Einheitliche EDV-Systeme sparen Kosten und erleichtern die Zusammenarbeit der einzelnen Organisationen.

Fuhrparkmanagement

Die Zusammenführung ermöglicht einen zentralen Zugriff auf Wissen und Einsparungen bei Fahrzeugen aller Art.

Finanzierungen

Die Landesholding ermöglicht wichtige Investitionen für die Zukunft, fördert Innovationen und Wachstum.

Beschaffungswesen

Der gemeinsame Einkauf bringt eine bessere Verhandlungsposition und führt zu günstigeren Konditionen.