Wir suchen

Mitarbeiter/in im Personalmanagement (m/w/d)

Eisenstadt, Vollzeit

 

    Die Landesholding Burgenland und ihre 73 Konzerngesellschaften verstehen sich als Dienstleister für alle Burgenländer:innen.

    Als sozial handelndes Unternehmen ist es unser Ziel, Ressourcen verantwortungsvoll und nachhaltig einzusetzen, Wertschöpfung im Land zu halten, den Wirtschaftsstandort Burgenland zu stärken sowie Innovation und Wachstum zu fördern. Unter unseren wichtigsten Aufgaben zählen steuern, lenken und servicieren.

    Durch Erbringung von Shared-Service-Dienstleistungen im Personalmanagement setzen wir unter anderem Maßstäbe für professionelle Umsetzung verschiedener Personalmaßnahmen und -prozesse, konzipieren und setzten HR-Projekte um, die die Weiterentwicklung und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen konzernweit fördern und begleiten und unterstützen unsere Führungskräfte in ihren Führungsrollen und -aufgaben.

     

    Was Sie bei uns erwartet:

    • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen und
      sinnstiftenden Umfeld
    • Mitarbeit in einem hoch motivierten Team mit großer Leidenschaft für das HR
    • Mitarbeite an interessanten und vielfältigen Projekten auf der Konzernebene
    • Möglichkeit für berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung
    • Wertschätzendes Miteinander, ein tolles Arbeitsklima und modern ausgestatteter Arbeitsplatz
    • Gleitzeitmodell, Möglichkeit für Homeoffice und zahlreiche MA-Benefit

    Für diese Position ist gemäß dem Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting (KV I&C) ein Monatsbruttogehalt von € 2.513,49 vorgesehen. Jedoch ist bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung eine deutliche Überzahlung vorgesehen.

    Ihre Aufgaben:

    • Personalentwicklung mit den Schwerpunkten Koordination der Aus- und Weiterbildung und Abwicklung der Recruitingprozesse
    • Koordination der jährlichen Mitarbeiterzufriedenheitsumfrage sowie Durchführung von Datenerhebungen und Erstellung von Statistiken
    • Administrative und organisatorische Unterstützung
    • Erstellung diverser Unterlagen (Leitfaden, Präsentationen, Vorlagen, usw.) sowie Pflege des Ablagesystems
    • Mitarbeit bei diversen HR-Projekten
    • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung bestehender sowie Gestaltung neuer interner Personalprozesse und des Shared Service Angebots für die Unternehmensgruppe

    Sie bringen mit:

    • Akademische Ausbildung (Uni, FH) mit Schwerpunkt Personalmanagement oder Personal- und Organisationsentwicklung
    • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (zusätzlich von Vorteil Erfahrung mit Lehrlingen)
    • Gute Kenntnisse im Projekt Management von Vorteil
    • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und Power Point)
    • Teamplayer:in mit hoher Einsatzbereitschaft und einem guten Gespür für Menschen
    • Professionelles Auftreten und gute kommunikative sowie organisatorische Fähigkeiten
    • Motivation, Prozesse mitzugestalten und Leidenschaft für Umsetzung diverser Personalthemen
    • Selbstständige, strukturierte und problemlösungsorientierte Arbeitsweise

    Wenn genau Sie sich als perfekte Ergänzung zu unserem motivierten Team sehen, an der Stelle interessiert sind und die genannten Voraussetzungen mitbringen, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen samt Lebenslauf, Motivationsschreiben und allfälligen Zeugnissen mit dem Hinweis auf die offene Stelle „Mitarbeiter:in im Personalmanagement“ bis spätestens 31.08.2022 an die Personalabteilung der Landesholding Burgenland unter:  bewerbung@landesholding-burgenland.at

     

    Jetzt bewerben