Wir suchen

Mitarbeiter:in im Bereich Internationalisierung und Forschung (m/w/d)

Vollzeit, Eisenstadt, ab 01. Oktober 2022

 

    Das Joseph Haydn Konservatorium ist eine international renommierte künstlerisch-pädagogische Musikbildungsinstitution des postsekundären Bildungsbereichs mit international tätigen Lehrenden und Studierenden aus mehr aus 30 Ländern. Derzeit wird die Akkreditierung als Privathochschule angestrebt.

     

    Was Sie bei uns erwartet:

    • Mitarbeit in einem dynamischen und engagierten Team, das im Wechsel vom Konservatorium zur Privaten Hochschule ist
    • Möglichkeit für eine Tätigkeit in einem sinnstiftenden Bereich
    • Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • Möglichkeit für berufsbegleitende Weiterbildung
    • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz und angenehmes Betriebsklima
    • Für diese Position ist ein monatliches Bruttomindestgehalt nach dem Schema gemäß Bgld. Landesbedienstetengesetz 2020 vorgesehen, d.h. ein monatlicher Mindestbruttogehalt in der Höhe von 3.218,-- (40 Wochenstunden).

     

    Ihre Aufgaben:

    Internationale Beziehungen:

    • Umsetzung der internationalen Strategie der Privathochschule für die Hochschulleitung
    • Information der gesamten Hochschule über Möglichkeiten, Formen und Finanzierung internationaler Kooperationen, insbesondere in Bezug auf die Partner:innen, die Mobilität von Mitarbeiter:innen und Student:innen sowie die internationale Rekrutierung von Student:innen
    • Interne und externe Information und Förderung des Erasmus+ Programms der JHPH
    • Unterstützung der Erasmus+ Studierenden
    • Kontrolle der Einhaltung des Erasmus+Programmleitfadens
    • Pflege der internationalen Kontakte durch des AEC und das Netzwerktreffen der österreichischen Kunstuniversitäten und Konservatorien
    • Verwaltung des Erasmus+-Stipendiums, einschließlich Aufbereitung der Bewerbungen, Kommunikation mit den Student:innen, Kontrolle der Einhaltung formaler Erasmus+Bestimmungen und Fristen
    • Ausbau und Vertiefung der Kontakte mit den Musikschulwerken, Konzertveranstalter:innen und Berufsorchestern
    • Intensivierung von Kontakten zu Bildungseinrichtungen weltweit

    Forschungsbereich

    • Vorbereitung von Forschungs- und Projektanträgen und Einwerbung von Drittmitteln in Zusammenarbeit mit einem Forschungsteam
    • Beteiligung bei Projekt- und Veranstaltungskoordination bzw. Unterstützung der Organisation wissenschaftlicher Veranstaltungen, Konferenzen und Symposien

     

    Sie bringen mit:

    • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Akademischer Abschluss und Erfahrungen im akademischen Betrieb und seinen Abläufen
    • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und Geschick im Umgang mit Menschen
    • Teamfähigkeit, Engagement und hohe Leistungsbereitschaft
    • Bereitschaft zur inter- und transdisziplinären Zusammenarbeit
    • Erfahrungen im Forschungsmanagement erwünscht

    Die Joseph Haydn Konservatorium GmbH sieht sich den Grundwerten von Diversität und Gleichstellung verpflichtet, strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf, soweit und solange eine Unterrepräsentanz vorliegt.

    Wenn Sie an der Stelle interessiert sind, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen samt Lebenslauf, Motivationsschreiben und Arbeitszeugnisse bis spätestens 19.08.2022 an: bewerbung@landesholding-burgenland.at

     

    Ansprechperson:

    Mirela Grassberger, MBA, Leitung Personalmanagement

    Tel.: 05 9010 8019

     

    Jetzt bewerben